Download e-book for kindle: Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik und by Dr. med. Frank H. Mader, Dr. med. Herbert Weißgerber (auth.)

By Dr. med. Frank H. Mader, Dr. med. Herbert Weißgerber (auth.)

ISBN-10: 3662111241

ISBN-13: 9783662111246

ISBN-10: 366211125X

ISBN-13: 9783662111253

Show description

Read or Download Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik und Therapie Mit Fragen zur Facharztprüfung PDF

Similar german_8 books

Download e-book for kindle: Controllinggestütztes Produktmanagement: Integration von by Andreas Klein

Auf zahlreichen Märkten hat die Wettbewerbs intensität in den letzten Jahren stetig zugenommen. Selbst seit langem etablierten Unternehmen fällt es zunehmend schwerer, sich angesichts der Beschleunigung der Innovationszyklen und - damit einhergehend - der mitunter drastischen Verkürzung der Produkt-Lebenszyklen von Hochtechnologieprodukten weiterhin zu behaupten.

Get Die Fabrikation der Bleichmaterialien PDF

Wahrend meiner Tbatigkeit als Docent fiir die Technologie del' Bleichmaterialien am technologischen Gewerbemuseum in Wicn, wclche Vorlesungen vorwiegend fiir Angehol'ige del' Papier- und Textilindustrie gehalten werden, machte sich del' Mangel eines ent sprechenden Hilfsbuches, in welchem die Bleichmaterialien und ihre industriellen Darstellungsverfahren in iibersichtlicher Weise zur Be sprechung gelallgen, wiederholt empfindlich ftihlbar.

New PDF release: Fetale Anatomie im Ultraschall

Herr Alfons Staudach conflict ein langjähriges Mitglied des anatomischen Institutes der Karl-Franzens-Universität in Graz, wo er sein besonderes Augenmerk auf die Vertiefung des plastischen Vorstellungsvermögens im Dienst einer vollständigen Erfassung der makroskopisch-anatomischen Strukturen ausgerichtet hat.

Extra info for Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik und Therapie Mit Fragen zur Facharztprüfung

Sample text

Patient einer bundesdeutschen Allgemeinpraxis wird zum Spezialisten überwiesen (davon 2/3 "ungezielt", also auf Wunsch des Patienten, und 1/3 mit "gezielter" Fragestellung zur weiterführenden Diagnostik und Therapie [169]. In einer anderen allgemeinärztlichen Studie, die als Erhebungseinheit den einzelen Arzt-PatientenKontakt zugrunde legt, erfolgen auf 1000 solcher Patienten-Kontakte in Deutschland 55,6 Überweisungen (5,6%). 77% aller dieser Überweisungen gehen an niedergelassene Spezialisten, 15,3% an ambulante und 7,2% an stationäre Einrichtungen von Krankenhäusern [253].

B. Statistik, Fortbildungsbedürfnisse) Systeme zur Ordnung seiner Beratungsergebnisse (BE) und dazu Hauptgruppen in verhältnismäßig kleiner Zahl. Bei einem Durcheinander, wie es unabänderlicherweise die Krankheitsbegriffe und die Klassifizierungen darstellen, kann man die einzelnen Elemente weder nach Fächern noch sonst irgendwie voll befriedigend gruppieren. Für die Bedürfnisse dieses Buches hat sich die Gliederung der sog. Zweidimensionalen Systematik nach R. N. Braun angeboten (Tabelle 2). An dieser Zweidimensionalen Systematik fallen 4 senkrechte Kolonnen (A-D) und - in Anlehnung an die Computersprache - 12 waagerechte Fenster (\-12) auf.

Verteilung von rund 8000 unausgelesenen Praxisfällen auf die 48 Felder einer speziellen Zweidimensionalen fällestatistischen Systematik der Jahre 1977-1980. (Mod. nach [37]) Klassifzierung A Symptome B Symptomgruppen C Bilder einer Krankheit D Diagnosen A-D Gesamt 1 Uncharakter. B. Erysipel, Psoriasis, M. Paget). Die Klassifizierung erfolgt in Kolonne C bzw. Kolonne 0 (Tabellen 1 und 2). Der berufs theoretisch geschulte Allgemeinarzt kann durch die Anwendung der Zweidimensionalen Systematik in seiner Praxissprache und in seiner Karteikarte (bzw.

Download PDF sample

Allgemeinmedizin und Praxis: Anleitung in Diagnostik und Therapie Mit Fragen zur Facharztprüfung by Dr. med. Frank H. Mader, Dr. med. Herbert Weißgerber (auth.)


by Robert
4.0

Rated 4.30 of 5 – based on 17 votes